Miriam Wapf verstärkt die Schulpflege in Oberkulm

Miriam Wapf hat am Wochenende die Wahl in die Primarschulpflege Oberkulm mit einem sehr guten Ergebnis geschafft.

Die IG Oberkulm gratuliert ihrem Mitglied ganz herzlich zu diesem Erfolg. Wir wünschen Miriam Wapf in ihrer neuen, heraufordernden Funktion viele schöne Momente und. Erfolgserlebnisse!

Im Namen der ganzen IG Oberkulm


Thomas Weber
Aktuar

Ersatzwahl Schulpflege Primarschule/Kindergarten Oberkulm

2. Wahlgang am 23.09.2018

Für den Rest der laufenden Amtsperiode 2018-2021 konnte der freiwerdende Sitz in der Primar-Schulpflege Oberkulm nicht im ersten Wahlgang besetzt werden. Deshalb findet am 23. September 2018 ein zweiter Wahlgang statt.

Durch das Engagement verschiedener IG Mitglieder wurden schlussendlich 2 Kandidatinnen gefunden, die für dieses wichtige Amt kandidieren. Beide Kandidatinnen bringen einiges an Erfahrung aus der Berufswelt und/oder dem Schulpflegewesen mit.

Beyrouthy-Furter Deborah, 1990, von Dottikon AG, Oberer Haselweg 2 (parteilos)

Wapf-Vogel Miriam, 1981, von Horgen ZH, Beromünster LU und Kölliken AG, Oberer Haselweg 7 (parteilos)

Hier geht's zur offiziellen Publikation der Gemeinde Oberkulm.

Gemeinsam stark - das Ergebnis ist beeindruckend

Seit Monaten schon arbeitet die IG Oberkulm mit den Ortsparteien zusammen, um möglichst viele geeignete Kandidaten für die verschiedenen Aemter zu finden. Diese Zusammenarbeit trägt Früchte, wie die folgende Aufstellung zeigt:

Gemeinderat (5): 1 Vakanz
Finanzkommission (5): 5 Anmeldungen
Schulpflege (3): 4 Anmeldungen
Kreisschulpflege (2): 3 Anmeldungen
Steuerkommission (4): 4 Anmeldungen
Wahlbüro (2): 2 Anmeldungen
Wahlbüro Ersatz (4): 4 Anmeldungen

Erfahrungsgemäss ist die Suche nach Gemeinderäten am schwierigsten. Dieses Amt nimmt mit 15-20 Stunden pro Woche am meisten Zeit in Anspruch, ist aber gleichzeitig der richtige Platz für Mitbürger-/innen, die etwas bewegen wollen. Mit viel Herzblut und Engagement kann auch in Zukunft der Standort Oberkulm und somit das Mittlere Wynental gestärkt werden.

Kennen Sie jemanden, der für dieses Amt in Frage kommen würde, und der/die noch nicht angefragt wurde? Am 12. Mai 2017 läuft die Anmeldefrist ab.

Melden Sie sich doch unbedingt noch über einen unserer Kanäle (Email, Telefon, Kontaktformular), dann nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf.